Wie lange dauert es, bis ein Lötkolben abgekühlt ist?

Ob man an einem Lötprojekt arbeitet und die Spitzen wechseln muss oder fertig ist und die Spitzen abkühlen lassen muss, bevor das Werkzeug gelagert wird, stellt sich die Frage, wie lange es dauert, bis ein Lötkolben abgekühlt ist. Diese Frage hat mehrere mögliche Szenarien und ebenso viele Antworten. Hier sind einige der verschiedenen Situationen und ihre entsprechenden Lösungen aufgeführt, um die Kühlungsfrage in Bezug auf Lötkolben zu beantworten.

Stil macht den Unterschied

Wenn Sie die Abkühlzeit eines Lötkolbens berücksichtigen, sollten Sie zunächst an den Stil des verwendeten Geräts denken. Die Größe und Art der Spitze, die Sie verwenden, bestimmt die Gesamtzeit, die die Spitzen und Werkzeuge zum Abkühlen benötigen.

Jede dieser Werkzeugoptionen bietet unterschiedliche Wärmestufen und Wärmestile, wodurch sich die Gesamtzeit ändert, die die Lötkolben selbst zum Abkühlen benötigen. Während die meisten Geräte innerhalb von zwei bis drei Minuten kühl genug sind, um kein Feuer zu entfachen, wird empfohlen, mindestens 30 Minuten zu warten, bevor Sie Werkzeuge in einem geschlossenen Raum aufbewahren. Überprüfen Sie immer, ob alle Teile abgekühlt sind, bevor Sie sie auf diese Weise lagern. Die meisten dieser Geräte verfügen über Ständer, die das Abkühlen vereinfachen und es Benutzern ermöglichen, Verbrennungen auf Oberflächen während des Abkühlvorgangs zu vermeiden.

Wenn ein kühler Lötkolben benötigt wird, um die Spitzen für die Verwendung eines anderen Stils oder einer anderen Größe zu wechseln, hängt die Zeit nicht nur vom Lötkolben selbst ab, sondern auch von der Spitze, die derzeit verwendet wird. Die Tipps reichen in Größe und Stil von sehr fein für kleine heikle Projekte wie Leiterplatten bis zu breiteren Tipps für Kabel und Drähte. Je dicker die Spitze ist, desto länger dauert es, bis sie vollständig abgekühlt ist. Es gibt jedoch einige andere Empfehlungen, um Tipps während der Arbeit zu ändern, ohne warten zu müssen.

Empfehlungen zum Ändern von Hot Tips

Es gibt einige Fälle, in denen ein Tipp während eines Projekts geändert werden muss. Das Problem tritt auf, wenn die aktuelle Spitze zu heiß ist, um sie zu handhaben. Wie können Sie also weiterarbeiten, wenn die Spitze zu heiß ist, um sie zu entfernen? Hier einige Empfehlungen:

  • Mit einer Zange entfernen. Heiße Spitzen können leicht mit einer Zange entfernt werden. Stellen Sie dazu sicher, dass Sie einen Platz haben, an dem Sie die heiße Spitze platzieren können, die nicht brennt, während sie noch abkühlt. Viele Ständer haben Halter oder Tassen, um diese heißen Spitzen sicher zu halten. Wenn dies bei Ihnen nicht der Fall ist, suchen Sie sich einen Behälter, der der Hitze standhält. Der erste Schritt zum Wechseln der Spitze besteht darin, den Lötkolben auszuschalten. Schrauben Sie nach dem Ausschalten mit der Zange die aktuelle Spitzenhülle ab und lassen Sie sie im Ständer los. Entfernen Sie vorsichtig die Spitze und legen Sie sie in den Kühlbehälter. Seien Sie vorsichtig, dass es keine wärmeempfindlichen Oberflächen berührt, da es extrem heiß wird. Jetzt können Sie den neuen Tipp einfügen. Es ist eine gute Idee, die Zange auch für diesen Teil zu verwenden, da Sie die Hülle wieder anbringen müssen und sie wahrscheinlich immer noch heiß ist. Sobald Sie die Spitze angebracht haben, schieben Sie sie in die Hülle im Ständer und drehen Sie sie, um das Einfädeln zu starten. Ziehen Sie die Hülle den Rest des Weges mit der Zange fest. Jetzt können Sie mit Ihrer Arbeit fortfahren.

 

  • Hitzebeständige Handschuhe. Eine weitere beliebte Option zum Austauschen heißer Tipps während eines Projekts ist mit hitzebeständige Handschuhe. Achten Sie bei der Auswahl eines Paares hitzebeständiger Handschuhe auf Handschuhe, die hitzebeständig über neunhundert Grad sind. Überprüfen Sie die Wärmekapazität Ihres Lötkolbens und stellen Sie sicher, dass die Wärmebeständigkeit der Handschuhe aus Sicherheitsgründen mindestens 100 Grad höher ist. Mit diesen Handschuhen können Sie die heiße Spitze einfach entfernen und zum Abkühlen in einen Behälter legen. Ersetzen Sie ihn durch die gewünschte Spitze, lassen Sie die neue Spitze auf die richtige Temperatur erwärmen und machen Sie sich wieder an die Arbeit.

Ideen, wenn mehr als ein Trinkgeld benötigt wird

Wenn Sie in ein Projekt einsteigen und wissen, dass Sie verschiedene Tipps benötigen, um den Auftrag abzuschließen, verwenden einige Lötmittel gerne mehrere Geräte. Dies ist keine optimale Idee für gelegentliche Heimwerker, aber wenn Sie viel löten, bietet dies möglicherweise eine Lösung. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, mehrere verschiedene Lötkolben zu kaufen, was bei den im Allgemeinen niedrigen Kosten einiger der grundlegendsten Geräte das Taschenbuch nicht zu stark belastet.

Eine weitere Option, die die Verfügbarkeit mehrerer Spitzen bietet, ist die Verwendung eines Lötsystems, das mehrere verschiedene Handstücke bietet. Lötsysteme haben einen höheren Preis als einige andere Geräte, aber wenn Sie ein begeisterter Lötmittel sind, wird die zusätzliche Ausstattung und Verarbeitbarkeit den zusätzlichen Preis mehr als wettmachen. Einige Systeme werden mit zusätzlichen Aufsätzen für Spitzen geliefert, während andere über mehrere Handstücke sowie Aufsätze für Heißluftpistolen verfügen. Wenn Sie das richtige System finden, müssen Sie nicht mehr warten, bis sich die Spitzen abgekühlt haben, um sie zu ändern, und Sie können kontinuierlich arbeiten.

Was Sie nicht tun sollten, um Hot Tips zu ersetzen

Jetzt, da Sie ein wenig über die Abkühlzeiten und das Wechseln der heißen Spitzen eines Lötkolbens wissen, ist es wichtig, einige Dinge zu behandeln, die zum Abkühlen von Spitzen oder Geräten niemals ausprobiert werden sollten. Die Verwendung dieser Techniken zum Abkühlen Ihres Lötkolbens kann zu Schäden an Ihnen selbst oder am Lötkolben und an den Spitzen führen.

Das erste Nein-Nein beim Abkühlen von Lötkolbenspitzen besteht darin, sie in Wasser zu legen. Es gibt mehrere Faktoren, die dies zu einer schlechten Idee machen. Erstens besteht die Gefahr eines Stromschlags, wenn der Lötkolben noch eingesteckt ist. Als nächstes kann die extreme Hitze der Spitzen, die durch das Wasser schnell verringert wird, Risse in der äußeren Schutzschicht auf der Spitze verursachen. Diese äußeren Schichten bestehen im Allgemeinen aus Eisen, das einen inneren Kupferkern schützt. Der Kupferkern ermöglicht eine schnelle Erwärmung und gleichmäßige Erwärmung während des gesamten Gebrauchs, während die Eisenbeschichtung den Kupferkern vor einer schnellen Verschlechterung und der Notwendigkeit häufiger Ersetzungen schützt. Wenn die äußere Schicht Risse bekommt, kann das Flussmittel die innere Kupferschicht berühren und beginnt mit der Korrosion des Kupfers. Zu diesen anderen Gründen gehört schließlich, dass die Blasen und die daraus resultierende Verdunstung beim Einbringen der extremen Hitze des Lötkolbens in das Wasser Verbrennungen beim Benutzer verursachen können.

Das andere Nein-Nein zum Abkühlen eines Lötkolbens ist die Verwendung von Lüftern. Während Lüfter möglicherweise nicht die Art von Wasserschaden an den heißen Spitzen verursachen, verursachen sie dennoch eine schnelle Abkühlung, und diese Aktion führt häufig zu rissigen Spitzen und erneut zu häufigen Käufen von Ersatzspitzen.

Geduld ist der Schlüssel

Wenn es darum geht, einen Lötkolben abzukühlen, ist Geduld auf jeden Fall am besten. Wenn Sie zwei bis drei Minuten warten, wird sichergestellt, dass der Lötkolben kein Feuer auslöst. Durch Hinzufügen von weiteren 30 Minuten wird sichergestellt, dass die Lagerung des Lötkolbens in einem geschlossenen Raum sicher ist. Wenn Spitzenwechsel erforderlich sind und Warten keine Option ist, kann die Verwendung einer Zange oder hitzebeständiger Handschuhe eine sofortige Lösung darstellen. Wenn Sie beim Arbeiten mit Lötkolben geeignete Sicherheitsvorkehrungen treffen, sind Sie sicher und verlängern die Lebensdauer Ihres Lötkolbens und seiner Spitzen. Das Vermeiden von Wassereintauchen und Lüfterkühlung verlängert auch die Lebensdauer Ihres Werkzeugs und Zubehörs und bietet Ihnen ein Gerät, das in Zukunft für viele weitere Projekte geeignet ist.