Wie schließe ich Super Nintendo an HDTV an?

Gehen Sie jedes Mal, wenn Sie Ihre Super Nintendo-Konsole sehen, in die Vergangenheit? Vermissen Sie alte Kindheitsspiele? Trotz der Tatsache, dass das Super Nintendo System bereits lange vor dem Kauf von HDTV-Geräten veröffentlicht wurde, können Sie die bekannte Aufregung beim Spielen Ihrer Lieblingsspiele genießen. Ältere Konsolen wie Super Nintendo verwenden klassische Audio- / Videokabel zum Anschließen, im Gegensatz zu modernen Konsolen, die hauptsächlich HDMI-Kabel verwenden. Da die meisten Fernsehgeräte diese Art der Verbindung immer noch unterstützen, ist das Spielen von Super Mario World oder The Legend of Zelda nur wenige Minuten entfernt. Lustige Tatsache kommt! Beim Start von Super Nintendo gab es nur drei Spiele: Super Mario World, F-Zero und Pilotwings. Im Vergleich zu den heutigen massiven Spielveröffentlichungen klingt dies unglaublich.

SUPER NINTENDO AN HDTV ANSCHLIESSEN

Sie müssen kein technisches Genie sein, um Ihre alte Konsole erfolgreich mit Ihrem Fernseher zu verbinden. Befolgen Sie einfach ein paar supereinfache Schritte unten und Sie haben Ihr Super Nintendo-Set in kürzester Zeit spielbereit.

Schritt 1. Sie müssen die Audio- und Videoeingänge des HDTV finden, die sich normalerweise auf der Rückseite des HDTV befinden. Sie sind gelb, rot und weiß gefärbt.

Schritt 2. Stecken Sie die AV-Kabel des Super Nintendo in kompatible Audio- und Videoeingänge auf HDTV. Das gelbe Ende des Stereo-AV-Kabels sollte in die Videoeingangsbuchse, das rote Ende in die rechte Audioeingangsbuchse und das weiße Ende des Stereo-AV-Kabels in die Audioeingangsbuchse links gesteckt werden.

Schritt 3. Der nächste Schritt besteht darin, den grauen rechteckigen Stecker des Stereo-AV-Kabels an den Anschluss auf der Rückseite des Control Decks anzuschließen.

Hinweis: Die Schritte 1 bis 3 sind fast identisch, auch wenn Sie mit nur einer Ausnahme einen monochromen Fernsehempfänger haben. Da Mono-TV-Geräte normalerweise nur einen Audioeingang haben, gibt es zwei Möglichkeiten, die AV-Kabel von Super Nintendo an die Audio- und Videoeingänge des HDTV anzuschließen. Verwenden Sie zunächst den Y-Adapter, an den Sie die roten und weißen AV-Kabel anschließen. Der gelbe wird in die Videoeingangsbuchse gesteckt, und ein anderer Teil des Y-Adapters wird in die Audioeingangsbuchse eingesteckt. Der zweite Weg besteht darin, den Y-Adapter zu ignorieren und das weiße Ende getrennt zu lassen. Wenn Sie diesen Weg wählen, sollten Sie die Spielgeräusche auf Mono setzen, wenn Sie alle Geräusche hören möchten.

Schritt 4. Füge das Spiel in das Kontrolldeck ein. Stellen Sie sicher, dass Sie es fest gedrückt haben. Vergessen Sie nicht, den Controller für Player 1 an den hinteren Anschluss auf der linken Seite anzuschließen.

Schritt 5. Schließen Sie das Netzteil an der Rückseite der Super Nintendo-Konsole an. Stecken Sie das andere Ende in die Netzsteckdose.

Schritt 6. Jetzt ist es Zeit zu testen, ob Sie alles richtig anschließen. Versuchen Sie, die Super Nintendo-Konsole und HDTV einzuschalten. Suchen Sie auf HDTV die Eingangsauswahl oder ähnliche Tasten wie TV / Video, Source, AUX, EXT, Line oder Line In. Wechseln Sie vom TV-Signal zum Spielsystem. Möglicherweise haben Sie mehrere Eingabetasten. Beziehen Sie sich daher auf die auf der Rückseite Ihres Fernsehgeräts.

Schritt 7. Wenn Sie jetzt die Schritte von 1 bis 7 ausgeführt haben, sollte das Spiel (sowohl Bild als auch Audio) auf dem Bildschirm angezeigt werden. Fertig, fertig, spielen!

FEHLERSUCHE BEIM ANSCHLIESSEN VON SUPER NINTENDO AN HDTV

  1. STROMPROBLEME

Einige der Hauptprobleme bei der Stromversorgung sind, dass Ihre Steckdose nicht richtig funktioniert oder Sie das Netzteil nicht fest an die Steckdose angeschlossen haben. Darüber hinaus kann das andere Ende des Netzteils lose mit dem Netzteilanschluss des Control Decks verbunden sein. Überprüfen Sie, ob Sie den Netzschalter am Control Deck eingeschaltet haben. Überprüfen Sie Ihre Netzteile auf Beschädigungen wie Einschnitte, verbogene oder gebrochene Stifte, ausgefranste Kabel oder freiliegende Drähte. Überprüfen Sie außerdem, ob es sich bei Ihrem Netzteil um ein lizenziertes Netzteil mit dem Namen "Nintendo" handelt. auf dem Gerät.

  1. SOUND PROBLEME

Überprüfen Sie alle Systemverbindungen, um festzustellen, ob alle fest verbunden sind. Überprüfen Sie alle Kabel und Einheiten, um sicherzustellen, dass Sie keine nicht lizenzierten Elemente verwenden, die möglicherweise nicht mit der Super Nintendo-Konsole kompatibel sind. Überprüfen Sie, ob Sie alle AV-Kabel an den richtigen Anschluss des HDTV-Geräts angeschlossen haben. Versuchen Sie, in den Handbüchern des HDTV-Geräts nach speziellen Audioeingängen zu suchen, die nicht vom Fernseher, sondern von einem anderen Gerät gesteuert werden. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr Fernsehgerät über eine kleine Taste verfügt, die das Senden des Tons an die Fernsehlautsprecher steuert und während des Spielens eingeschaltet sein sollte.

  1. VIDEOPROBLEME

Das häufigste Problem ist, dass die Benutzer vergessen, das System auszuschalten, bevor sie Spielpakete einfügen. Dies führt normalerweise dazu, dass der Bildschirm leer wird. Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie, ob Sie alle Kabel an die richtigen Anschlüsse angeschlossen haben. Stellen Sie sicher, dass Ihr System mit Strom versorgt wird. Sie können auch alle AV-Kabel entfernen und erneut einstecken, um die Probleme zu lösen. Platzieren Sie sie fest, um sicherzustellen, dass sie verbunden sind.

  1. ANDERE PROBLEME

Möglicherweise treten Probleme mit dem Spielpaket auf, weil Sie es nicht richtig eingefügt haben. Es sollte zur Vorderseite des Systems zeigen. Entfernen Sie alle zusätzlichen Zubehörteile und prüfen Sie, ob das Spiel ordnungsgemäß funktioniert. Wenn dies der Fall ist, sind Ihr Zubehör und das Spiel nicht kompatibel. Wenn Sie ein Problem mit dem Super Nintendo Entertainment System-Controller haben, versuchen Sie, ihn gründlich mit Wasser und einer Bürste zu reinigen (trocknen Sie ihn mit Papiertüchern, bevor Sie ihn erneut verwenden).

 

Weitere großartige Artikel zu ähnlichen Themen finden Sie auf unserer Website PCB Tool Expert.